Kostenlose Informationen

Service-telefon 0180 - 11 79 500
(3,9 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz,
Mobilfunk max. 42 Cent/Min.)

KUNDENHOTLINE 0800 / 828 7286
(kostenfrei für Kunden)

Hauskaufberater vor Ort

Town & Country in Social Media

pinterest Google+ Youtube

Town & Country Fertighaus

0180 11 79500
(3,9 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz,
Mobilfunk max. 42 Cent/Min.)

Die Finanzierung eines Fertighauses

Ein Fertighaus ist dank seiner schnellen Bauzeit und der TÜV-geprüften Bauweise leicht finanziert – vor allem mit Town & Country als Baupartner. Die Hausfinanzierung ist bei Town & Country besonders gesichert: Denn neben der 12monatigen Festpreisgarantie auf die gesamten Material- und Lohnkosten erhält der Bauherr zusätzlich einen Schutz vor teuren Nachfinanzierungen:


Jede Finanzierung wird durch die Schutzgemeinschaft für Baufinanzierende e.V. auf Vollständigkeit und Richtigkeit geprüft. Nach Bestätigung des Bauvorhabens durch die Schutzgemeinschaft erteilt sie ein Zertifikat, mit dem der Bauherr eine Bürgschaft über 15.000 Euro bekommt. Falls doch noch unvorhergesehene Kosten entstehen, werden sie durch diese Bürgschaft in Höhe bis zu 15.000 Euro aufgefangen. Als Bauherr eines Town & Country Fertighauses genügt es, eine einfache Selbstauskunft auszufüllen. Den Rest übernimmt der Town & Country Partner: Finanzierungsvorschläge, Tilgungspläne, Berechnungen und den fertigen Finanzierungsplan. Dank der Erfahrung der Town & Country Partner aus Tausenden von Baufinanzierungen erreichen Town & Country Haus-Bauherren oftmals bessere Finanzierungskonditionen als der Durchschnitt. Damit können sie über den Finanzierungszeitraum von 10 Jahren eine fünfstellige Summe an Zinsen und Gebühren einsparen.


Während der Bauphase wird das Baugeldkonto zur Sicherheit durch einen Wirtschaftsprüfer treuhänderisch verwaltet (außer bei Selbstbau und Eigenleistungen). Eine Fertigstellungs-Bürgschaft der R + V Versicherung in Höhe von 20 % des Kaufpreises sichert die Bauphase zusätzlich vor Insolvenzrisiken ab. Auch nach dem Ende der Bauphase bleibt in puncto Finanzierung nichts dem Zufall überlassen: Denn neben den bereits erwähnten Garantien erhält der Bauherr bei Town & Country zusätzlich noch eine Baugewährleistungs-Bürgschaft in Höhe von 75.000 EUR (außer bei Selbstbau und Eigenleistungen): Bis zu fünf Jahre nach Schlüsselübergabe deckt diese Bürgschaft eventuell auftretende Baumängel ab – eine zusätzliche Sicherheit.


Selbst an existenzielle Bedrohungen nach dem Bau des Hauses ist gedacht. Hierfür gibt es den 20-Jahre-NotfallHilfeplan: Bis zu 20 Jahre nach dem Bau hilft ein professioneller Schuldnerberater, falls Bauherren unverschuldet in Not geraten. Er übernimmt in diesen Fällen Verhandlungen mit Banken und Gläubigern und hilft, das Haus zu erhalten.

Informationen anfordern

Kostenlose
Informationen

SERVICE-TELEFON
0180 - 11 79 500 (3,9 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz,
Mobilfunk max. 42 Cent/Min.)

KUNDENHOTLINE
0800 / 828 7286 (kostenfrei für Kunden)